Rating systems for air filters

Bewertungssysteme für Luftfilter

In einer Welt, die mit den Folgen des Klimawandels und den damit verbundenen Umweltbedenken zu kämpfen hat, wird der Energieverbrauch auch für künftige Vorschriften maßgebend sein und die Bemühungen zur Verbesserung der Energieeffizienz von Produkten vorantreiben.

Für die Luftfilterung reicht die Senkung des Energieverbrauchs allein nicht aus – unsere Produkte müssen dabei auch die Raumluftqualität sichern.

Europäische Käufer von Luftfiltern finden es dank des durch die Eurovent Certification* vorgestellten neuen Energieeffizienz-Klassifizierungssystems viel einfacher, das richtige Luftfilter für die gewünschte Energieeffizienz und Innenluftqualität (IAQ) zu finden. Die Filter erhalten in diesem Bewertungssystem eine Klassifizierung von A bis G: “A” steht hierbei für den niedrigsten Energieverbrauch, während die Bewertung “G” den höchsten Energieverbrauch angibt.

Camfil hat kürzlich mit der Einführung des weltweit ersten Systems und Testverfahrens zur Messung der Ozonfilterungseffizienz seiner Molekularfilter eine weitere Spitzenposition in Sachen Filterbewertung eingenommen. Dieses System hilft Kunden bei der Beurteilung der Effektivität dieser Produkte und informiert sie über die Leistung unserer Molekularfilter, sodass der Nutzen der Camfil-Produkte für gute Raumluftqualität (IAQ) und äußerst niedrigen Energieverbrauch in vollem Umfang deutlich wird.

Weitere Informationen über:

Energieeffizienz-Klassifizierung
Ozonbewertungssystem

Kontakt

Kontaktieren Sie uns einfach

Kontaktdetails
KEEP UPDATED!

Subscribe to Camfil newsletter