HEPA/ULPA Testing

Prüfung von HEPA-/ULPA-Filtern

Leckprüfungen

Camfil führt für jeden einzelnen Megalam Panel- und Kanaldeckenmodulfilter mit HEPA-/ULPA-Filtermedium eine Leckprüfung durch. Die Prüfung erfolgt in Reinluftzonen der Klasse 100 (M3.5) in einem Reinraum der Klasse 10.000 (M5.5). Alle Prüfungen werden nach den kontrollierten und dokumentierten Verfahren des nach ISO 9001-2008 zertifizierten Qualitätssystems von Camfil durchgeführt. Zur Verbesserung der Probennahme nach dem Filter sind die Leckprüfsysteme mit einem Verdünnungsgerät ausgestattet, um hohe Partikelkonzentrationen messen zu können. Die Sondengeometrie wurde optimiert, um die Geschwindigkeit zu maximieren, eine 100%ige Leckermittlung sicherzustellen und dabei gleichzeitig eine isokinetische Probenahme aufrechtzuerhalten. Die gesamte Filterfläche einschließlich des Verbindungsstücks zwischen Medium und Rahmen wird mit sich überlappenden Durchgängen gescannt. Gemäß Kundenanforderungen setzt Camfil standardmäßig Polystyrol-Latex-Aerosole (PLA) und Emery 3004 als Prüfaerosol ein. (siehe oberes Banner, links)

Jedes Leck mit einem Durchlassgrad von mehr als dem fünf (5)-fachen durchschnittlichen Nenndurchlass des Filters wird mit einem Silikondichtmittel auf Alkoholbasis nach Industriestandards oder entsprechend den Kundenspezifikationen repariert. Polyurethan und andere Reparaturmaterialien stehen zur Verfügung.

Rauchtest

Wie bei der REM-Prüfung werden Lecks mithilfe eines heterogenen, hochkonzentrierten Ölnebels ermittelt. Der Filter wird horizontal positioniert, und der Ölnebel kann den Filter langsam passieren. Bei einem dunklen Hintergrund und geeigneter Beleuchtung können Lecks schon mit bloßem Auge erkannt werden. Durch Löcher im Filter dringende Rauchfähnchen sind deutlich sichtbar. (siehe oberes Banner, rechtes Bild)

Prüfetikett

Nach der Freigabe erhält jeder Filter ein Prüfetikett, auf dem die Seriennummer, der Abscheidegrad für MPPS-Partikel sowie der Druckverlust bei Testdurchlaufrate vermerkt sind. (siehe Bild unten)

HEPA-Filter mit Prüfetikett

Kontakt

Kontaktieren Sie uns einfach

Kontaktdetails
KEEP UPDATED!

Subscribe to Camfil newsletter